Einzelförderung und spezielle Angebote

Soweit es die Lehrerzuweisung und davon abhängig die Stundenplangestaltung ermöglichen, werden Förderstunden für einzelne Schülerinnen und Schüler sowie Schülergruppen in den unterschiedlichsten Lernbereiche ausgewiesen.

Der Unterricht in den Einzelfördersituationen erstreckt sich vom basalen Bereich über Anbahnung und Festigung in den Kulturtechniken bis zu Computerkursen. Ziel ist es, auf besondere Probleme, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler einzugehen und in entsprechende Fördermaßnahmen umzusetzen.

Außerdem werden spezielle Angebote – abhängig von besonderen Ausbildungsschwerpunkten der Kolleginnen und Kollegen – berücksichtigt.