Sexualerziehung in der Haupt- und Berufsorientierungsstufe

In einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre soll den Schülerinnen und Schüler durch das Herantragen angemessener Informationen und das Entwickeln von Handlungsfähigkeit die nötige Voraussetzung vermittelt werden, um weitgehend eigenverantwortlich ein glückliches Leben führen zu können, in dem selbst bestimmte Sexualität genauso eine Rolle spielt wie bei nicht behinderten Menschen.